Bahn 16

16

Ein Abschlag der jede Spielstärke testet, vor allen Dingen, wenn der Wind aus dem Westen kommt.

Der niedrige Handicapper soll versuchen auf das zweite Plateau zu schlagen, am besten sogar auf die rechte Seite davon, damit der einzelne Baum an der Dogleg-Ecke nicht die Sicht zur Fahne stört. Die hohen Handicapper sollen zuerst auf das vordere Plateau schlagen und dann den nächsten Schlag geradeaus auf dem zweiten Plateau platzieren.

Wenn man mutig ist, kann man es wagen mit dem zweiten Schlag über die Hecke im Dogleg zu schlagen, aber jeder schlecht getroffene Ball ist garantiert verloren. Bei dem Schlag zum Grün soll man die leichte bergauf Tendenz gut beachten, und die verstecken Bunker kurz vor dem Grün nicht ignorieren. Dieser Schlag ist immer ein bisschen weiter als er aussieht. Das Grün hängt stark von Hinten nach Vorne, so dass der Putt von oberhalb richtig schnell ist.
Wenn man auf dieser Bahn gut punktet, kann man sehr zufrieden sein. 

Herren
CR 71,0
Slope 133
Herren
CR 69,3
Slope 128
Damen
CR 73,1
Slope 130
Damen
CR 71,0
Slope 128
Par Vorgabe
359 338 316 297 4 4

golfplatz-imgg golfplatz-imgg-3 golfplatz-imgg-2 golfplatz-imgg-2